Büro / Ausstellung

Hardstrasse 16, 4127 Birsfelden, Suisse

Tel : (+41) 615 065 568

Email : info@taho-swiss.ch

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 – 12:00 / 13:00 – 16:00 Uhr
Termine ausserhalb der Öffnungszeiten gerne nach Absprache!

Garagentor

Bei Garagentoren wird hauptsächlich zwischen Sektionaltoren, Schwingtoren und Rolltoren unterschieden. Sektionaltore verschwinden entweder unter der Garagendecke (Decken-Sektionaltore) oder fahren im Inneren der Garage zur Seite hin weg (Seiten-Sektionaltore).
Das Schwingtor (auch Kipptor) ist ein Garagentor mit Stahlrahmen, das durch eine Hebelarmkonstruktion beim Öffnen nach außen schwingt und unter die Garagendecke geschoben wird. Seitliche Hebelarme mit Ausgleichsfedern (Federpakete) aus Stahl gewährleisten ein müheloses Hochschieben des Torflügels.

Ein Rolltor wird verwendet, um begeh- oder befahrbare Öffnungen von Hallen oder Garagen abzuschließen. Es ähnelt einem Rollladen, muss jedoch zusätzlich die Sicherheits- und Wärmeschutzanforderungen erfüllen, die beim Rollladen durch das Fenster gewährleistet werden.

TAHO Swiss GmbH, Ihr Fachbetrieb für Bauelemente